Erfolgsgeschichten | Saatschule Iserlohn

Wer Grundlagen sät, wird digital natives ernten…!

Knowledge

Erfolgsgeschichten

Saatschule Iserlohn

Wer Grundlagen sät, wird digital natives ernten…!

Saatschule Iserlohn

Erfolgsgeschichten aus der Praxis

Bei der Saatschule Iserlohn handelt es sich um eine Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Iserlohn, die nach ihrem pädagogischen Konzept durch wechselnde Phasen, Methoden und Medien einen abwechslungsreichen und lebendigen Alltag für die Kinder schaffen möchte. Dass dies insbesondere durch eine durchdachte Implementierung digitaler Hilfsmittel gelingen kann, war der Schule schnell klar.

Nachdem die Saatschule Iserlohn erfolgreich mit allen digitalen Devices ausgestattet worden war, die das Herz von Grundschüler*innen und Lehrkräften höherschlagen lassen – iPads, Beamer und Elmos – und damit ist freilich nicht jener plüschige rote Kerl aus der Sesamstraße gemeint, sondern eine Dokumentenkamera, die ermöglicht, analoge Inhalte digital zu projizieren –, gab die thinkRED eine erste und einführende iPad-Schulung im Dezember 2022.

Dabei wurden zweierlei Schwerpunkte gesetzt: Einerseits ein allgemeines Einstiegstraining, das die iPad-Grundlagen vermittelte, andererseits Anregungen für die Arbeit mit den digitalen Hilfsmitteln spezifisch für den Grundschulunterricht.

Die Schulung stellte das iPad als Lern- und Arbeitswerkzeug in den Fokus. Die Teilnehmer*innen wurden grundlegend in das iPad eingeführt und lernten die iPadOS-Oberfläche, generelle Einstellungen und diverse für den Schulunterricht nützliche Apps kennen. Dabei wurden in der Fortbildung ein Schwerpunkt auf den grundschulspezifischen Einsatz von iPads gesetzt – zum Beispiel im Rahmen der Anton-App – und viele Anregungen für kreative Projekte mit Grundschüler* innen, Apps zur Binnendifferenzierung sowie gezielte Fördermöglichkeiten mit dem iPad für einzelne Schüler*innen vorgestellt. Viele Praxis- und Unterrichtsbeispiele gaben einen lebendigen Eindruck in Möglichkeiten und Chancen mit dem iPad. Zudem wurden die Lehrkräfte darin geschult, die iPads mit den Beamern zu koppeln, um individuell erstellte Inhalte für das Plenum im Handumdrehen projizieren zu können.

Alles in allem war die Fortbildung ein gelungener Startschuss für Unterricht, der digitale Medien sinnvoll einzubinden vermag. Wir sind gespannt auf die Resonanz bei den Grundschüler*innen und freuen uns über die vielen neuen Impulse!

News

Blog

Downloads

Aktuelle Angebote

Standorte

  • Bochum
  • Münster
  • Leipzig
  • Hamburg
  • Mainz

  • Bad Soden

Hersteller

Folge uns

© thinkRED West GmbH. Alle Inhalte unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne Zustimmung nicht verwendet werden.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner