Medienkompetenz

Digitale Werkzeuge und Systeme durchdringen unsere Gesellschaft und sind selbstverständlicher Begleiter unseres Alltags. In einer digitalisierten Gesellschaft wird der Begriff Medienkompetenz zu einem Schlagwort und der Erwerb und die Förderung eben dieser Kompetenz gewinnt zunehmend an Bedeutung und rechtfertigt dessen Vermittlung in der Schule. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Jahren die Grundfertigkeiten wie Lesen, Rechnen und Schreiben um die Medienkompetenz erweitert.

Kinder vor einem PC
 

Medienkompetenz in der Schule

Eine zeitgemäße Ausstattung der Schulen ist für das 21. Jahrhundert unerlässlich, um Lernenden kreatives und kollaboratives Arbeiten zu ermöglichen. Jedoch ist Medienkompetenz mehr als die Adaption alter Lehrinhalte durch digitale Technik. Vielmehr geht es um die Handlungskompetenz der Lernenden, die weit über eine bloße Anwendungskompetenz hinaus geht.

Unsere gesellschaftliche Aufgabe und damit auch die der Schulen muss es sein: Schüler/innen zu mündigen Menschen auszubilden, die sich mit den Themen einer digitalisierten Welt kritisch auseinandersetzen können. Ohne den Einsatz und Gebrauch solcher Medien und Systeme ist dies jedoch nicht möglich.

Auch wenn eine generelle Selbstverständlichkeit in Bezug auf den Einsatz digitaler Medien herrscht, brauchen Schüler/innen Anleitung bei der Nutzung und der Arbeit mit diesen und dem Internet. Es ist wichtig, Lernende an einen sicheren Umgang mit Medien heranzuführen und sie auf die Gefahren des Internets und der sozialen Medien aufmerksam zu machen und einen kritischen Umgang zu schulen.

 

Strategiepapier Kultusministerkonferenz


Die Herausforderung des digitalen Wandels in der Bildung wurde von der Kultusministerkonferenz aufgegriffen. Alle Länder haben einen gemeinsamen Kompetenzrahmen im Umgang mit Medien entwickelt. Wir haben grundlegende Informationen für Sie zusammengestellt.

mehr erfahren

Medienkompetenzrahmen NRW


Der Medienkompetenzrahmen NRW ist verbindliche Grundlage für die Überarbeitung aller Lehrpläne aller Schulformen. Somit soll das Lernen und Leben mit digitalen Medien zur Selbstverständlichkeit im Unterricht werden. Wir informieren über die einzelnen Kompetenzbereiche.

mehr erfahren

 

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne zu medienpädagogischen Aspekten.

Kontakt
 

Medienkompetenz