Sofortprogramm für digitale Lernmittel

Der Koalitionsausschuss hat ein Sofort-Ausstattungsprogramm in Höhe von 500 Millionen Euro zur Förderung der technischen Ausstattung von Schulen verabschiedet. Wie das Programm konkret umgesetzt wird, haben wir für Sie zusammengefasst. Zudem haben wir für Sie exklusive Lernpakete geschnürt.

Schülerin mit Tablet
 

500 Millionen Euro Paket

Digitales Lernen hat, insbesondere durch die Corona-Pandemie, an Bedeutung gewonnen. Um die digitale Ausstattung zu fördern, hat der Koalitionsausschuss das Sofortprogramm für digitale Lernmittel in Höhe von 500 Millionen Euro verabschiedet. Der DigitalPakt wird um eine gemeinsame Vereinbarung für ein Sofortprogramm ergänzt.

Was heißt das jetzt konkret? Das Programm des Bundes sieht vor, jedes bedürftige Schulkind mit einem Zuschuss von 150€ zu unterstützen, um technische Geräte wie Tablets oder Notebooks für den Fernunterricht anschaffen zu können. Zudem soll die Ausstattung der Schulen gefördert werden, um beispielsweise Online-Lehrangebote nutzen zu können.

Auch wenn der Lehrbetrieb in den Schulen allmählich wieder aufgenommen wird, ist in der aktuellen Situation an einen gewohnten Präsenzunterricht (noch) nicht zu denken. Die Bundesbildungsministerin Anja Karliczek, unterstreicht daher, dass das digitale Lernen von zu Hause aus in den kommenden Monaten immer wichtiger werde.

“Ein Regelbetrieb an den Schulen, wie wir ihn vor der Zeit der Pandemie kannten, wird auf absehbare Zeit wegen der Infektionsgefahr leider nicht möglich sein. Daher wird das digitale Lernen im Lernalltag unserer Kinder auch in den nächsten Monaten immer wichtiger werden.”

Die konkrete Umsetzung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat festgelegt, wer die Förderung erhält und wie die Schüler*innen die mobilen Endgeräte bekommen. Wir haben alle Antworten zu den Fragen für Sie zusammengefasst!

Wie wird das Geld an die Bundesländer verteilt?

Die Bundesmittel im neuen „Sofortprogramm“ werden nach dem sogenannten Königsteiner Schlüssel auf die Länder verteilt. Zudem werden die Bundesmittel durch einen Eigenanteil der Länder in Höhe von zehn Prozent ergänzt, wie es auch schon im DigitalPakt Schule festgelegt ist.

Wer beschafft und verteilt die Geräte?

Die Länder entscheiden unabhängig voneinander, mit welchem Verfahren die Geräte für die Schulen jeweils beschafft werden. Die Verteilung erfolgt dann durch die Schulen selbst.

Gibt es zentrale Kriterien für die Vergabe innerhalb der Länder?

Nein. Da die Verantwortlichen vor Ort die individuelle Situation an Ihrer Schule am besten kennen, werden diese die Kriterien für die Verteilung der Geräte selbst festlegen.

Wird es eine Bedürftigkeitsprüfung geben?

Nein, das ist nicht geplant. Die Verantwortlichen vor Ort wissen am besten, welcher Schüler bzw. welche Schülerin Ausstattungsbedarf hat und können in eigenem Ermessen handeln.

Schon gewusst?

Die einzelnen Beschaffungsprogramme für die mobilen Endgeräte schließt die Inbetriebnahme sowie des für den Einsatz erforderlichen Zubehörs mit ein!

 

Hilfspaket für den digitalen Unterricht in der Corona-Krise

Wir sind Wegbegleiter für Schulen und Schulträger und unterstützen Schüler*innen und Eltern mit exklusiven Bildungsrabatten, versicherten Ausstattungspaketen und 0%-Finanzierungsoptionen. Mit Schulen und Schulträgern setzen wir Mietmodelle mit Komponenten zur Teilhabe aller Familien um und unterstützen bei Organisation, Wartung und dem Support. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen unsere Lernpakete vorstellen, die wir exklusiv für Sie geschnürt haben!

 

iPad Lernpaket

Wir haben ein exklusives Paket für Sie zusammengestellt


  • Apple iPad 10,2" 32GB Wifi
  • Logitech Rugged Folio Hülle
  • Logitech Crayon Stift
  • Versicherung
  • Für Bezugsberechtigte ab 16,50€ inkl. MwSt. über 36 Monate.

    Mit unserer 0% Ratenfinanzierung möchten wir gerade auch die Eltern unterstützen, die auf ihre Ausgaben besonders achten müssen.

    > Paket anfragen

Windows Lernpaket

Wir haben ein exklusives Paket für Sie zusammengestellt
  • Acer TravelMate Spin B1
  • mit Tastatur und 360°-Scharnier für Laptop- und Tablet-Modus
  • mit Acer Active Pen
  • Versicherung
  • Für Bezugsberechtigte ab 16,50€ inkl. MwSt. über 36 Monate.

    Mit unserer 0% Ratenfinanzierung möchten wir gerade auch die Eltern unterstützen, die auf ihre Ausgaben besonders achten müssen.

    > Paket anfragen

 

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen oder möchten gern mehr Informationen zu unseren Lernpaketen erhalten? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Unser Ansprechparter Ari Uommer berät sie gern!

E-Mail senden

+49 234 3336721 7038

 

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne mit einer persönlichen Beratung weiter.

Kontakt
 

Sofortprogramm für digitale Lernmittel