Digitale Sofortausstattung an Essener Schulen hat begonnen – ThinkRED unterstützt als Projektbegleiter

Digitale Sofortausstattung an Essener Schulen hat begonnen – ThinkRED unterstützt als Projektbegleiter 

Als der Bund vor einigen Monaten die Förderprogramme zur digitalen Sofortausstattung im Rahmen des DigitalPaktes verabschiedete, zögerte der Rat der Stadt Essen keine Sekunde und entschied sich, diese Unterstützung zeitnah umzusetzen. Besonders für bedürftige Schüler*innen werden funktionierende digitale Endgeräte benötigt, um weiterhin uneingeschränkt am digitalen Unterricht teilzunehmen.  

Wir als IT-Systemhaus durften diesen Prozess mit unserem Know-how als zertifizierter Fachhandelspartner von Apple begleiten und erfolgreich umsetzen. Durch die Unterstützung der ThinkRED konnten rund 19.500 Apple iPads beschafft werden, welche nun an die 148 Essener Schulen ausgeliefert werden. Nicht nur die Schüler*innen können bald am digitalen (Distanz)-Unterricht teilnehmen. Alle Lehrkräfte können einen Teil der beschafften iPads künftig als dienstliche Endgeräte nutzen. Zudem sind alle Geräte, gemäß der Förderrichtlinie, in die Infrastruktur der Schule eingebunden und werden zentral durch ein Mobile Device Management-System (MDM) verwaltet.   

Wir freuen uns sehr, dass wir mit intensiver und individueller Betreuung unterstützen und das Projekt gemeinsam mit der Stadt Essen umsetzen konnten. Unser medienpädagogischer Fokus und, damit einhergehend, ein nachhaltiger Lernerfolg für Schüler*innen und Lehrkräfte, ist uns bei allen Projekten ein besonderes Anliegen. Gerade in diesen schwierigen Zeiten sind wir froh, mit den angeschafften Geräten die Chance auf digitale Lehr- und Lernprozesse sowie die Partizipation an Hybrid- und Distanzunterricht zu ermöglichen.  

Wenn Sie mehr über das Projekt erfahren wollen, dann lesen Sie die vollständige Pressemitteilung der Stadt Essen. Auf unserer Webseite finden Sie zudem mehr Informationen zum Sofortprogramm für digitale Lernmittel sowie zu den von uns empfohlenen Endgeräten.

Wir unterstützen auch Ihre Kommune! 

Unser Team berät auch gerne Ihre Schule oder Kommune bei den Möglichkeiten der digitalen Sofortausstattung, einer 1:1 iPad-Ausstattung oder einer zukunftsfähigen Infrastruktur. Sprechen Sie uns gerne an – wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.